Vegane Nicecream. Das wohl optionalste Eis der Welt.

IMG_20150512_203520_0

Es soll ja Menschen geben, die nicht so auf „Süßes“ stehen.

Ich schon. Und, wenn es mich packt, dann richtig. Dann muss was süßes her und zwar schnell.

Früher gab es meistens Supermarkt Kekse oder Schokolade oder beides. Danach war ich voll. Voll-gefuttert und voll-müde.

Heute gibt es Datteln, Süßes Obst oder eben…dieses Eis. Danach bin ich ebenfalls voll, voll-glücklich und voll-er Energie. Mir persönlich gefällt die zweite Variante besser als die Erste. Aber das muss ja jeder selber entscheiden. Essen und essen lassen…

Hier nun das Grundrezept:

– schöne reife gefrorene Bananen,

soviel man will

Ich ritze die gefrorenen Bananen der Länge nach ein,

lasse sie zwei Minuten antauen.

Danach kann man sie wunderbar schälen,

auch wenn man ein wenig kalte Finger dabei bekommt.

Nun ja, wo gehobelt wird…

Manchmal bleiben die Bananenfäden kleben.

Ich persönlich mag das, denn es verleiht dem Eis eine

leicht Kaffee-Karamellartige Note…

Nun folgt der aufwendigste Teil. Bananen kleinschneiden und cremig mixen. Das kann man im Mixer machen. Wäre wohl das Einfachste. Fertig. Eis.

Ich gebe die Bananenscheiben allerdings in ein hohes Gefäß und dann nehme ich schlicht den Pürierstab.

Das ist wohl ein wenig umständlicher aber mir gefällt es, vielleicht handwerklich, besser. Zumal ich gerne noch Dattelstückchen, Kakao, Zimt oder gemahlene Nüsse etc. mit in das Eis gebe. Mit dem Pürierstab bekommt man da so schöne Ungleichmäßigkeiten mit rein. Swirl. Gibt ja nix besseres als unvermittelt auf kleine Schoko Nuss Landschaften im Eis zu stoßen…

Der Kreativität sind jedenfalls keine Grenzen gesetzt. Die Konsistenz variiert von Eis zu Eis. Manchmal wirds was cremiger und manchmal wirds was fester. Sei s drum. Ein leckeres Eis wirds immer. und danach kann es dann voller Energie weiter gehen mit dem guten Leben.

So sieht das Ganze jedenfalls aus, wenn es fertig ist.

IMG_20150413_131257_0

.

2 Kommentare zu „Vegane Nicecream. Das wohl optionalste Eis der Welt.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s