Gemüseschnitzel „Rosenart“

 

Quelle: Gemüseschnitzel “Rosenart”


Gemüseschnitzel mit Lachs

Das probiere ich diese Woche direkt aus und den Lachs, den lasse ich einfach weg. 🙂 Arno hat Recht: Es ist schwer einen guten Gemüse Bratling zu finde. Egal ob Selbst-gemacht oder gekauft. Bisher war ich hinterher meist enttäuscht. Jetzt werd ich es mal nach seinem Rezept versuchen. Die Panade finde ich sehr interessant.


 

NACHTRAG:

Mittlerweile habe ich das „Schnitzel“ mal ausprobiert. Obwohl ich mit den Zutaten ein wenig gespielt habe, (z.B. hatte ich zu wenig Möhren da, dafür aber Petersilienwurzel. Frischen Schnittlauch gab es auch keinen, dafür aber Lauch…Ach, ja. Man kennt das ja 😀 )  die Panade habe ich 1:1 von Arno übernommen. Er bereitet sie aus Haselnüssen & Cornflakes zu, was richtig, richtig lecker war. Richtig crunchy und sehr aromatisch. Die knackige Panade hat die Kartoffelmasse perfekt zusammengehalten. Cornflakes & Haselnüsse. Als Panade, absolut empfehlenswert. Eine tolle Entdeckung. Arno. Danke du Lieber 🙂

Anbei noch ein paar Fotos von meiner Schnitzel Version:


 

Ein Kommentar zu “Gemüseschnitzel „Rosenart“”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s