Über diese Seite

 

Hey Da.

Ich bin Jenny. Ich bin Viele.

Ich bin

eine Marktfrau.

Seit über sechs Jahren arbeite ich für den Biohof Bursch, einen im Rheinland gelegenen Demeter Bauernhof. Das heißt, gemeinsam mit ein paar anderen verwegenen Menschen verkaufe ich Bio- zertifiziertes Obst und Gemüse auf Wochenmärkten. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest kannst du einfach auf den Link oben klicken.

Wir Mitarbeiter sind ein kunterbunter Haufen, bestehend aus Künstlern, Akademikern, Arbeitern, Aussteigern, Nebenverdienstlern und Durchschnitts- Verrückten. Studenten. Was uns alle auf dem Biohof zusammenbringt ist der Glaube an das Produkt, den guten Geschmack und das Demeter Prinzip.

Demeter bedeutet Ganzheitlichkeit.

Mensch, Tier und Pflanze leben in einem ganzheitlich harmonierenden Organismus. Achtsamkeit, der Natur wie dem Lebewesen gegenüber Respekt zollen. Nachhaltig denken und handeln und im Einklang mit der Natur sein. Aufmerksam sein. Dafür steht Demeter. Die Göttin der Fruchtbarkeit.  – Und das ist dann eben mehr als nur mal eben „Bio“ Zertifiziert sein und irgendwelche Mindestanforderungen zu erfüllen, nur um schnelles Geld zu verdienen.

Ich hätte nie gedacht, dass ich mich irgendwann einmal Bio-vegan ernähren würde, doch es ist passiert. Zuerst kam der Arbeitsplatz-Wechsel, dann die Expermentier-Lust und schließlich kamen die Dokus über Massentierhaltung, Industrie und mit ihnen kamen die Fragen – Woher weiß ich denn, das da ein Stück Kuh und nicht ein Stück Mensch vor mir liegt? Und wo liegt der Unterschied? Für mich gibt es keinen … Ich brauche kein Fleisch mehr. Ich will es nicht.

Ich mag auch keinen Käse essen, nicht von einer Dauer- geschwängerten, traurigen Kuh. Denn ich glaube, das wir das, was wir essen, in uns aufnehmen – auch die Emotionen … Vielleicht kennst du das, wenn du schon mal einem Menschen gegenüber gestanden hast, der gerade sehr wütend oder sehr traurig war und du körperlich spürst, was dieser Mensch gerade fühlt. Ich glaube, das es sich beim Essen genau so verhält.

Wer will schon, dass das eigene Essen einen traurig macht?

Ich verurteile niemanden für seine Lebensweise, halte eine ausgewogene und abwechslungsreiche, vegane Ernährung zwar für gesund aber nicht für die einzige und absolute Ernährungsweise. Ich kenne auch Vegetarier, Roh- und Gemischt-Köstler die glücklich und Zufrieden sind und nur so vor Gesundheit strotzen, weil Gesundheit nun mal mehr beinhaltet, als die bloße Frage nach – Tier oder kein Tier? Nur Obst, Nur Fleisch, kein Brot…?

Es heißt, Körper. Geist & Seele – Ich schätze, wer gesund sein will, muss für alle drei etwas tun und das geht nun mal nicht nur über die Ernährung …

Aber ich selber kann es mir nicht mehr anders vorstellen. Ich will es auch gar nicht. Die vegane Küche ist für mich derart spannend und abwechslungsreich, ich fühle mich so wohl und Zufrieden damit, dass ich vor zwei Jahren sogar angefangen habe Rezepte zu bloggen. Und genau deshalb liest du jetzt diesen Text hier.

Und vielleicht findest du sogar das ein oder andere Rezept, das dir genau so viel Spaß macht wie mir. Ich freue mich jedenfalls, dass du auf meiner Seite gelandet bist und dich für vegane Rezepte interessiert.

Also, hab Spaß, fühl dich ganz wie zu Hause und vielleicht sehen wir uns ja bald mal auf dem Wochenmarkt.

Liebe Grüße,

Jenny


 

 

 

 

 

13 Kommentare zu “Über diese Seite”

    1. Hallo ihr Lieben. 🙂
      Ich habe euren Kommentar gerade erst gelesen…
      Erst Mal, Danke für das liebe Kompliment.
      Wenn man „ge-liebster-awarded“ wird und, das auch noch auf so charmante Art und Weise…
      Da mache ich natürlich mit und freue mich sehr eure Fragen beantworten zu dürfen. 🙂
      Ganz liebe Grüße zurück
      Jenny

      Gefällt mir

  1. Hejhej Jenny, ich bin Gaby und habe heute deinen wunderbaren Blog entdeckt, als ich durch den schönen Blog von Arno von Rosen stöberte! Biohof Bursch kenne ich sehr gut, denn ich wohne um die Ecke! In meinem Beitrag „Frühlingserwachen“ hat Biohof Bursch einen kurzen Auftritt. Werde dir nun mit Spannung folgen und mich in den nächsten Tagen bei dir mal umsehen!
    LG Gaby 🤗

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Gaby,
      Sorry ich habe deinen Kommentar eben erst entdeckt!

      Ich bin total begeistert hier auf jemanden zu treffen der den Biohof leibhaftig kennt…Da sind wir ja quasi Blognachbarinnen. 😉 Arnos Blog ist einer meiner liebsten, geführt von einem unglaublich sympathischen Menschen. Ich mag ihn wirklich sehr.
      Danke, dass du vorbeigeschaut hast. Ich bin nun ganz gespannt auf deinen Blog und werde dich gerne mal besuchen kommen. 🙂
      Liebe Grüße,
      Jenny

      Gefällt 1 Person

    1. Sehr gern, lieber Oliver. 🙂
      Schön, dass du da warst, denn wer weiß ob ich sonst auf deinen erstaunlichen Blog gestoßen wäre! Der ist ja wirklich mal anders als andere Foodblogs, mit seinen hübschen „kleinen“ Taste-Bäumchen… Deine Gerichte sehen super interessant aus (Ich bin ein Fan der FB Seite „Sternefresser“^^ und von Fabian, der wie ich gesehen habe, auch schon ein paar nette Worte auf deiner Seite hinterlassen hat). Es ist nicht meins Art zu kochen aber es macht richtig, richtig Spaß dir zu zu gucken und deinen sympathischen Worten zu lauschen.
      Bis zum nächsten Fotoshooting dann! Oder, auf eine kleine Apfel Verkostung? 😉
      Lieben Gruß, Jenny

      Gefällt mir

      1. Liebe Jenny,
        vielen Dank für die lieben Worte. Die Apfel-Verkostung lasse ich mir auf keinen Fall entgehen 🙂 Bist Du auch Freitags in Bad Godesberg? Dienstags in Refrath schaffe ich es nämlich leider nur sehr selten zum Markt.
        Liebe Grüße,
        Oliver

        Gefällt 1 Person

  2. … das Blumenmädchen stellt ja nicht viele Fragen und nominieren mag sie keinen, das fühlt sich an wie Ausgrenzung, aber Fragestöckchen werfe oder schubse ich so gerne in kreative Runde *kick*… solltest du was finden wollen *megafreu*

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: