Frühlingserwachen 2016/Teil 3: Von kleinen Hexen und großen Zauberern

  Der Mann erwies sich als äußerst geduldig. Er fragte ob er in fünf Minuten noch Mal wieder kommen solle ob ich dann soweit sei? Ich nickte dankbar und flizte los, denn mir fehlten noch Agavendicksaft und Eis für die Smoothies. Unterwegs traf ich auf Frau Wioletta. Ich berichtete von dem Rübstiel Problem. Rucola? antwortete…

Frühlingserwachen 2016/Teil 2: Magische Momente

Es gibt sie. Diese Tage. Es gibt Tage, da wachst du morgens auf, du spürst ein unangenehmes Ziehen in der Magen Gegend. Es folgt ein Seufzer. Er kommt von Herzen. Ein kurzer Blick auf die Uhr und du rollst dich trotzig wieder zusammen, ziehst die die Bettdecke über den Kopf. Am liebsten möchtest du für…