– Agathe Bauer – HimmelsKüsschen.

Sollte man einen Beitrag einkochen, obwohl man nicht mal mehr das Wort ’nach dem‘ richtig ausschreiben kann? Es ist wirklich sehr warm heute. Arbeitstage mit überdurchschnittlichen Wetterlangen sind für mich besonders charmant, weil ich mich an solchen Tagen tatsächlich verbundener fühle mit den Kollegen und auch mit den Kunden Egal ob uns das Wetter nervt…

Veganer Haferkuchen mit Dattelkaramell und knackiger Schokohülle, ohne Backen – Clean Eating.

Ein einfacher  Kuchen mit ungebackenem Boden, Dattelkaramell, geröstetem Buchweizen und knackiger Schokohülle. Der Boden besteht aus glutenfreien Haferflocken, Kokosraspeln, sowie gerösteten und vermahlenen Kichererbsen. Man sieht es bereits auf dem Bild. Der Boden wird richtig schön fluffig. Eine Freundin dachte es seien Cashews drin. Der Geschmack ist also auch erste „Sahne“.