Schlagwort-Archive: Pfannkuchen

– Shades of pancake – Linsenpfannkuchen. Vegan, Low Fat, Glutenfrei – ohne Altersbeschränkung.

Werter Leser,

Solltest du ein Kunde, vielleicht sogar Stammkunde des durchweg Familien-freundlichen Biohof Bursch sein und mir regelmäßig auf unseren Wochenmärkten begegnen, würde ich dich freundlichst darum bitten, die nun folgenden Textzeilen einfach zu überspringen und direkt zum Rezept weiter zu scrollen. Der folgende Text kann unabhängig vom Rezept gelesen werden, garantiert. Es ist nicht nötig, dass du deine sicherlich kostbare Zeit, an eine Marktfrau mit… Dieser Text ist einfach nicht für deinen zarten Augen, deine äußerst feinsinnigen Synapsenverästelungen, bestimmt. Normalerweise duze ich Kunden auch nicht ungefragt aber, ein distanziertes Sie scheint mir hier in Anbetracht der geplanten Zusammenführung von Erotik und Linsen unangemessen. Gegen die eigenen Gedanken ist man häufig eben doch machtlos.

Zeitüberschuss, angeborene Neugierde und ein bestimmter Grad an Wahn, in Folge fiebriger Erkältungstrunkenheit, plus Freundin Uschi bewaffnet mit einem du kannst hier nicht weg Grinsen und facettenreicher DVD, plus ein harmlos aussehender ebook-Reader, führten an jenen unbestimmten point of no return, den Punkt, an dem es kein zurück mehr gab, an dem die Worte  ein paar Wochen später ungefiltert durch das Hirn hindurch direkt in Hand strömten, nur um kurz darauf hart. kratzend auf das blanke Papier aufzuschlagen. Es war so:

Lieber Kunde, Dies ist deine letzte Chance einfach bis zum Rezept weiter zu scrollen. Ich sags ja nur.


– Shades of pancake – Linsenpfannkuchen. Vegan, Low Fat, Glutenfrei – ohne Altersbeschränkung. weiterlesen

Ommas kurvige „Eier“Pfannkuchen mit Quittenmus Füllung

 

Hier kommt nun, mit stolz geschwellter Brust statt dicker Backe, das Rezept für die Pfannkuchen (auch geeignet für Menschen mit Kaplumon Intoleranz). Also, ich koche ja nun wirklich seit Jahrzehnten, satt werdend und leidenschaftlich gern aber an Pfannkuchen bin ich bisher immer wieder erfolgreich gescheitert. Doch dieser Pfannkuchen hier, der ist perfekt geworden. Meine Oma hat früher so richtig dicke kleine Pfannkuchen gezaubert, mit Rosinen drin. Plinsen hat sie die genannt. Da waren Ommas kurvige „Eier“Pfannkuchen mit Quittenmus Füllung weiterlesen

Mein großer Freund Buki. Bunt gefüllter knuspriger Buchweizen-Kichererbsen Pfannkuchen

IMG_20150728_203158

Ich taufe es „Buki“, einen knusprigen Pfannkuchen bestehend aus Buchweizenmehl und gemahlen, gerösteten Kichererbsen. Beides zu ungefähr gleichen Teilen, etwas Backpulver und Zitronenschale, eine Prise Salz und dann Wasser hinzugeben, bis ein etwas zu flüssig geratener Joghurt Teig entsteht. Ich habe noch ein wenig getrockentes Bohnenkraut und gemahlene Fenchelsamen, in den Teig, mit rein, gegeben.

Dann den Teig schön dünn in der Pfanne ausstreichen. Von beiden Seiten ausbacken.

Buki ist wirklich ein ganz Lieber 😉

Füllung:

bunter Mangold und gebratene Pfifferlinge mit Zwiebelringen, Knobi und Peperoni

geraspelte Möhre

zum bestreichen: scharfer Hummus

Es hat wunderbar geschmeckt aber die geraspelten Möhren…. Das war so lecker in Kombination mit dem Hummus.

Buki mag anscheinend Raspel Möhre und Hummus sehr gern.

Da zeigt sich mal wieder, dass die einfachsten Dinge halt doch die Besten sind.